Die Konrad-Adenauer-Brücke

Konrad-Adenauer-Brücke
Hinter dem Mannheimer Schloss führt die Konrad-Adenauer-Brücke über ein Geflecht von Zufahrtsstraßen über den Rhein nach Ludwigshafen.

Die Konrad-Adenauer-Brücke existiert schon seit 1669 und war als die „fliegende Rheinbrücke“ bekannt. Nach dem zweiten Weltkrieg wurde sie zerstört, sodass man eine Behelfsbrücke baute, die zu dieser zeit die einzige Brücke, die auf die pfälzische Seite führte.

Die Konrad-Adenauer-Brücke

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar

Überführt: Bundesstraße 37, RHB
Unterführt: Rhein
Ort: Mannheim
Konstruktion: Deckbrücke, Stahlfachwerkbrücke, Bogenbrücke
Gesamtlänge: 273,9 m
Stützweite: 3×91,3 m
Baubeginn: 1956
Fertigstellung: 1959

Letzte Artikel

rjm Verfasst von:

Ich bin in Mannheim geboren und im Stadtteil Feudenheim aufgewachsen.